0173/8579058
Herzlich Willkommen
Bezahlen Sie bequem per PayPal Bezahlen Sie bequem per Vorkasse

Laufschuhe

Laufschuhe gibt es in vielen Passformen und Kategorien, sodass für jeden Fußtyp und Läufertyp der perfekte Schuh erhältlich ist. Hierbei ist auch auf den Stützgrad des Schuhs zu achten um ein optimales Abrollverhalten zu ermöglichen. Für Wettkämpfe sind besondere Lightweight Laufschuhe besonders geeignet, bei welchen das geringe Gewicht des Schuhs im Vordergrund steht. Im Training können mit Ihnen optimal Bahntraining und Tempoläufe absolviert werden. Beim Trainingslaufschuh steht der Tragekomfort im Vordergrund, eine optimale Dämpfung und angenehme Passform ermöglichen lange Trainingsläufe oder lange Wettkämpfe – auch auf Asphalt. Stabilschuhe sind besonders für schwere Läufer ausgelegt und sorgen für eine präzise Führung und Abrollverhalten des Fußes während dem Laufen. Ein weiterer wichtiger Indikator dafür, ob der Läufer später mit seinem Schuh zurecht kommt oder nicht, ist der Stützgrad des Laufschuhs. Es gibt neutrale Laufschuhe ohne Pronationsstütze, Laufschuhs mit kleiner oder medialer Pronationsstütze oder starke Pronationsstützen für Überpronierer. Verschiedene Leistenformen bestimmen die Passform, einige Schuhe sind auch in schmaler oder extra weiter Ausführung erhältlich. Speziell für Geländeläufe eignet sich ein Trailrunning-Schuh, der sich optimal bei Bergläufen bewährt und für guten Grip und eine optimale Stabilität sorgt. Gleichzeitig sind diese Schuhe oft mit einer wasserdichten und atmungsaktiven Membran ausgestattet um dauerhaft trockene Füße zu gewährleisten. Sogenannte Natural Running Schuhe unterstützen das natürliche Abrollverhalten des Fußes und sind zum Muskelaufbau oder zur Trainingsergänzung bestens geeignet.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.